FANDOM


Armbrustschütze Portrait
Beim Armbrustschießen geht es weniger darum, sein Ziel zu treffen, schließlich sind im Allgemeinen davon sowieso soviele vorhanden, dass es kaum möglich ist, zu verfehlen. Die wahre Kunst liegt eher darin, während des Nachladeprozesses nicht mehr als zwei Finger zu verlieren.


Der Armbrustschütze ist eine etwas teurere, aber auch stärkere Version des Bogenschützens. Er ist eine Allzweck-Einheit, im Angriff effektiv gegen Nakämpfer und in der Verteidigung effektiv gegen Fernkämpfer.

Armbrustschütze
Fernkampf-Angriffskraft 36
Stärke in der Verteidgung gegen Nahkämpfer 6
Stärke in der Verteidgung gegen Fernkämpfer

36

Beuteplatz 22
Reisegeschwindigkeit 73
Nahrungsverbrauch 2
Ausbildungszeit ?:00 (ggf. nachtragen)
Verfügbar ab Kaserne  Stufe 2
Kosten 50