FANDOM


Beutekarren

Einen Beutesack kann sich jeder Ritter kaufen. Ein Beutekarren jedoch wirkt doppelt so gut und lässt sich fast dreimal so schnell schieben. Das lohnt sich in jedem Falle.



Der Beutekarren ist ein Angriffswerkzeug im weiteren Sinne. Er erhöht den Beuteplatz deiner Armee bei dem Plündern einer Burg. Eine Übersicht über alle Werkzeuge findet sich hier.

Der Beutekarren kann jederzeit in der Belagerungswerkstatt (ab Stufe 2) oder während der Zusammenstellung eines Angriffs gekauft werden. Er ist sofort verfügbar. Du kannst ihn ausserdem beim Event Plünderer-Lager oder manchmal beim Event "Wettstreit der Adligen" gewinnen.

Kosten: 15 Rubine

Effekt: +35 Beuteplatz

Laufgeschwindigkeit: 28


In der Kategorie "Beuteplatz" ist der Beutekarren das stärkste Werkzeug. Die rubinfreie, aber schwächere Alternative ist der Beutesack (+15 Beuteplatz, 15 Geschwindigkeit, 40 Münzen).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki