FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Goodgame Empire Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Entscheidungs-Ereignisse wurden in dem Update vom 20.02.2013 eingeführt.


Vor und in der Burg tauchen hin und wieder kleine Ereignisse auf, bei welchen man sich als Burgherr zwischen zwei Handlungsoptionen entscheiden kann.

Events:

  • Streit auf dem Bergfried zwischen Holzfäller und Steinmetze: Der Lohn besteht in Stein oder Holz.
  • Der Dieb auf dem Bergfried: Bestrafen kostet Münzen, Freilassen belohnt mit Münzen
  • Wölfe vor der Burg (Felder): Falls die Mindestzahl an Soldaten erreicht ist, wirst Du mit Münzen belohnt, vertreiben ist umsonst. Die Art der Soldaten ist egal.
  • Wegelagerer vor der Burg (Felder): Falls die Mindestzahl an Soldaten erreicht ist, wirst Du mit Münzen belohnt, vertreiben kostet hingegen Münzen. Die Art der Soldaten ist egal.
  • Bauernflüchtlinge vor der Burg (Felder): Durch Spenden von Stein und Holz wirst Du mit Münzen belohnt, vertreiben ist umsonst.

Die Entscheidungs-Ereignisse werden bei niedrigstufigen Spielern deutlich häufiger auftauchen als bei Hochstufigen, allerdings ist die Belohnung auch geringer.


BeispieleBearbeiten

Entscheidungs-Ereignisse Figur 1.png


Entscheidungs-Ereignisse Dialog 1.png

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki