FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Goodgame Empire Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
01

Eine Allianz ist Zusammenschluss aus mehreren Spielern.

Dieser Zusammenschluss hat den Zweck, sich gegenseitig im Kampf gegen andere und feindlich gesonnen Gegnern zu messen, zu unterstützen und zu verteidigen. Die Unterstützung kann durch das Verteidigen der Burgen durch anderer Mitglieder der selben Allianz erfolgen, das geschieht durch das versenden mit Verteidigungs- / Defensivsoldaten, dies erfolgt dann, wenn ein Mitspieler (Mitglied) selbst die Angriffswelle durch seine Einheiten (Soldaten) nicht abdecken kann.

Ebenfalls ist eine Unterstützung zum Bau der Burgen mit Rohstofflieferungen (Holz und Stein), auch Nahrungslieferung möglich und erfolgt über gewisse Handelskarren unter Berücksichtigung der Reisegeschwindigkeit.

Die Handelsgeschwindigkeit der Karren kann durch verschiedene und gewisse Boni beeinflusst werden, mit diesen Boni kann man die Handelskarren schneller machen und zwischen Spielern (schneller) (ver-)schicken, was zur wirtschaftlichen Stabilisierung und Stärkung der Allianz führt!

Die Reisegeschwindigkeit der Handelskarren für Rohstoffe hängt von jeweiligen Boni ab, des Weiteren kann auch die Reisegeschwindigkeit (Unterstützungsgeschwindigkeit) von gewissen Boni und von der Vielzahl der möglichen Ausrüstungsgegenständen vom Burgvogt (BV) und Feldherr (FH) abhängen.


VerwaltungBearbeiten

10

In der Allianzverwaltung können Mitglieder, mit der entsprechenden Berechtigung, Rundnachrichten schreiben, sowie die Allianzbeschreibung und den Allianznamen ändern.


AllianzkasseBearbeiten

091

In die Allianz kann jedes Mitglied nach 24h Aufenthalt, Rohstoffe und/oder Münzen einzahlen. Rubine kann man erst ab Level 25 oder nach dem erstem Rubinkauf einzahlen. Bei Rubinen steht die 24 Stunden-Regelung außen vor.

Mit den gespendeten Rohstoffen/Münzen/Rubinen können Handelskarren zwischen Allianzmitgliedern oder Unterstützertruppen verbessert werden. Die Reisegeschwindigkeit der Handelskarren wird dadurch erhöht.


DiplomatieBearbeiten

11

Diplomatie kann dazu genutzt werden, mit anderen Allianzen ein Bündnis oder ein NAP (NichtAngriffsPakt) zu schließen. Dies kann wichtig sein, dass Allianzen sich nicht mehr bekriegen. Bei einem Krieg gibt es sogar je nach Ausbau den Bonus!


Bündnis (BND)Bearbeiten

14

Bei einem Bündnis sind Angriffe zwischen den verbündeten Allianzen nicht mehr möglich. Bündnisburgen werden dementsprechend gelb gekennzeichnet.


Nichtangriffspakt (NAP)Bearbeiten

12

Bei einem Nichtangriffspakt (NAP) können sich Allianzen dennoch angreifen, aber empfehlenswert ist es nicht. Denn zu diesem Zeitpunkt befindet sich der General bzw. der Anführer in Verhandlungen und dazu führen könnte, dass der NAP verabschiedet wird. Die Burgen sind bei einem NAP mit einem weißen Vogel gekennzeichnet.


KriegBearbeiten

13

Bei einem Krieg werden die betroffenen Burgen ROT gekennzeichnet. Je nach Ausbau der Allianz gibt es noch einen Bonus, z.B. einen Plünderbonus.

Alle Einträge (11)